Seite auswählen

In einem Unternehmen gibt es nur zwei Wege, auf denen Arbeiten erledigt werden

  • Aufgaben in einem Unternehmen sollte man in wiederkehrende Aufgaben und einmalige Aufgaben einteilen
  • Einmalige Aufgaben dienen dem Aufbau und der Weiterentwicklung Deines Unternehmens:
    • Veränderungsprozesse fallen hierunter, wodurch Du Dein Unternehmen immer weiter optimierst
    • Die Entwicklung von neuen Produkten ist ebenfalls eine einmalige Aufgabe, wodurch Produkte entstehen, die Deinem Unternehmen langfristig dienen werden
    • Der Aufbau eines Marketing Automation Systems zählt ebenso zu den wichtigen einmaligen Aufgaben eines Solopreneurs
    • Insbesondere die Konzipierung neuer Autoresponder Serien in Deinem E-Mail-Marketing ist eine sehr wichtige einmalige Aufgabe
  • Wiederkehrende Aufgaben sind Deine regelmäßigen Tätigkeiten, sozusagen das Tagesgeschäft als Solopreneur
    • Die Entwicklung neuer und werthaltiger Inhalte für Deine Plattform ist eine wichtige regelmäßige Tätigkeit für Dich
    • Das Pflegen Deiner Präsenzen in den sozialen Medien zählt auch zu den wichtigen regelmäßigen Aufgaben
    • Die Durchführung von Webinaren zur Vermarktung Deines Unternehmens ist ebenso eine solche Aufgabe
    • Ein ganz wichtiger Aspekt Deines Tagesgeschäfts ist die Interaktion mit Deiner Zielgruppe
    • Grundsätzlich zählen hierzu alle Tätigkeiten, die dem Begleiten Deiner Kunden auf der Kundenreise dienen

Zur Durchführung der einmaligen Aufgaben benötigst Du Wissen im Projektmanagement

  • Einmalige Aufgaben können auch als Projekte angesehen werden, die sich über einen fest definierten Zeitraum erstrecken
  • Somit lohnt es sich, als Solopreneur Wissen im Projektmanagement anzueignen
  • Natürlich sind Projekte als Solopreneur nicht so komplex und umfangreich wie in Konzernen
  • Dennoch sollte man ein strukturiertes Vorgehen bei Projekten nicht vernachlässigen
  • Zu Beginn eines Projektes sollte daher klar definiert werden, welches Ziel durch das Projekt erreicht werden soll
  • Ausgehend vom Zielbild werden dann die wesentlichen Meilensteine auf dem Weg zum Ziel definiert
  • Die Meilensteine wiederum geben die einzelnen Aufgaben vor, die abgearbeitet werden müssen
  • In jedem Fall lohnt es sich, einen schriftlichen Plan zu verfassen
  • Dieser dient nicht nur zur Orientierung, sondern kann auch zur Kontrolle verwendet werden
  • Abweichungen können auf Basis eines schriftlichen Plans besser erkannt werden und man hat so noch die Möglichkeit, gegenzusteuern, falls einmal etwas nicht wie geplant abläuft

Das Tagesgeschäft wird mit Systemen und Prozessen leichter erledigt

  • Die Effizienz im Tagesgeschäft kann einen erheblichen Einfluss darauf haben, wie erfolgreich man als Solopreneur ist
  • Daher sollten sämtliche wiederkehrenden Aufgaben in Form von Ablaufdiagrammen schriftlich festgehalten und definiert werden
  • Die Dokumentation hilft dabei, die Abläufe immer gleich durchzuführen und kommt daher direkt der Qualität der Aufgaben zugute
  • Darüber hinaus helfen Ablaufdiagramme dabei, kontinuierlich an der Optimierung der Abläufe arbeiten zu können
  • Checklisten helfen darüber hinaus, keine wichtigen Arbeitsschritte zu vergessen und erleichtern die Delegation von Aufgaben
  • Vorlagen sollten ebenfalls so weit wie möglich eingesetzt werden, um keine Zeit damit zu verschwenden, die gleichen Arbeiten immer wieder durchzuführen
  • Skripte können im Bereich des Telefonverkaufs eingesetzt werden und dienen dazu, gleiche Ergebnisse verlässlich zu liefern
  • Die Beantwortung von regelmäßig wiederkehrenden Anfragen kann über Textbausteine deutlich leichter erledigt werden
  • Grundsätzlich lohnt es sich, Abläufe in einem Unternehmen so gut wie möglich zu dokumentieren
Share This