Seite auswählen

Hier geht’s zu den Shownotes dieser Episode.

Konzentriere Dich auf die „Geld-Aktivitäten“

  • Deine Aktivitäten Tag für Tag sollten sich danach richten, was Dir langfristig Geld bringt
  • Frage Dich also immer, ob Dich eine Tätigkeit finanziell nach vorne bringt und Deinem Unternehmen dient
  • Geld-Aktivitäten fallen in insgesamt vier Bereiche:
    • Neukundenakquise
    • Mehr Kaufgelegenheiten schafen
    • Systeme und Prozesse aufbauen
    • Neue Fähigkeiten erlernen

Was kannst Du jeden Tag für die Neukundenakquise tun?

  • Generiere jeden Tag mindestens 10 neue Ideen für neue werthaltige Inhalte
    • So hast Du einen ständig wachsenden Fundus an Ideen und kannst Dir die besten davon nehmen, um sie auszuarbeiten
    • Du kannst zum einen selbst auf die Ideen kommen, Dir aber auch die Erkenntnisse und das Feedback zunutze machen, das Du durch die Interaktion mit Deiner Zielgruppe bekommst
  • Nimm Dir mindestens 3 Ideen von Deiner Liste und skizziere die Transformation Deines Kunden
  • Arbeite mindestens einen Inhalt im Entwurf vollständig aus und überarbeite einen der Entwürfe, die Du in den Tagen zuvor ausgearbeitet hast
  • Außerdem kannst Du zusätzlich daran arbeiten, Deine Reichweite zu erhöhen
  • Dazu gehört es, Deine Social Media Kanäle zu pflegen und auch dort die Beziehung zu Deiner Zielgruppe auszubauen
  • Außerdem solltest Du daran arbeiten, Beziehungen zu anderen Influencern in Deinem Bereich aufzubauen

Schaffe mehr Kaufgelegenheiten für Deine Kunden

  • Entwickle Ideen für neue Produkte, die sich in Dein Produktsystem einfügen
  • Arbeite die Struktur von neuen Produkte aus und orientiere Dich dabei an der Transformation Deines Kunden
  • Erstelle die Inhalte für neue Produkte, indem Du einzelne Inhalte konzipierst und aufnimmst/erstellst
  • Implementiere Möglichkeiten für Up- und Cross Sells

Optimiere Dein Solopreneur Unternehmen durch die Arbeit an Deinen Systemen und Prozessen

  • Entwickle ein Marketing Automation System
    • Arbeite die einzelne Elemente dieses Systems aus
    • Verbinde die Komponenten miteinander, sodass ein großer Teil des Marketings ohne Dein Zutun automatisch abläuft
  • Entwickle neue Autoresponder Serien
    • Zum einen solltest Du Serien haben, die Deinen Kunden zum nächsten Schritt auf seiner Kundenreise führen
    • Darüber hinaus solltest Du auch längerfristige Serien haben, die Interessenten auffangen, die auf keine der normalen Serien reagiert haben
    • Ein wichtiger Bestandteil, der häufig übersehen wird, sind Serien, die zur Rückgewinnung von Interessenten dienen, die schon lange keine E-Mails mehr geöffnet haben
  • Arbeite daran, Deine Opt-in-Raten stetig zu verbesssern
    • Entwickle neue und spezifische Lead Magnets
    • Arbeite an der Positonierung der Opt-in-Formulare
    • Teste das Design und die Texte der Formulare
  • Verbessere die Interaktion mit Deiner E-Mail-Liste und engagiere Deine Interessenten
    • Schreibe werthaltige Inhalte, die auf das Interesse Deiner Zielgruppe stoßen
    • Verwende nutzenbasierte und interessante Betreffzeilen zur Verbesserung der Öffnungsraten
    • Verfolge lediglich ein Ziel pro E-Mail
  • Grundsätzlich solltest Du alle Elemente Deines Unternehmens nach und nach testen mit der Hilfe von Split-Tests

Entwickle neue Fähigkeiten

  • Neben den kurzfristiger orientierten Aufgaben bisher solltest Du aber auch daran denken, langfristig Dein Potential noch zu erhöhen
  • Deine persönliche Weiterentwicklung sollte von Dir systematisch vorangetrieben werden
Share This