Seite auswählen

Wozu brauchst Du mehr Motivation?

  • Eine höhere Motivation für Deine Ziele und Deine Arbeit sorgt dafür, dass Du auch in schwierigen Zeiten nicht aufgibst
  • Wer motivierter ist, hält länger durch
  • Und letztendlich ist das Durchhaltevermögen eine der wichtigsten Eigenschaften auf dem Weg zum Erfolg
  • Wenn Du motiviert bei der Sache bist und Dich auch in schwierigeren Zeiten nicht von Deinem Vorhaben abbringen lässt, wird sich das auch positiv auf Deine Weiterentwicklung auswirken
  • Wer Schwieriges meistert, wächst und wird zu einer besseren Version seiner selbst

Wie äußert sich eine hohe Motivation?

  • Wenn Du motiviert bist, dann bist Du mit Spaß bei der Sache
  • Dir gefällt ganz einfach, was Du tust und Du bist begeistert von Deiner Arbeit
  • Motivierte Menschen beschäftigen sich auch ständig mit ihrem Thema, eben weil es so viel Spaß macht
  • Das führt dazu, dass Du durch das konstante Nachdenken auch dauernd auf neue Ideen kommst
  • Und die Kunst hinter guten Ideen ist es, ganz einfach viele Ideen zu haben
  • Motivierte Menschen sind außerdem ständig dabei, weiter an ihren Zielen zu arbeiten
  • Jeder noch so kleine Schritt summiert sich zu etwas Großem und Du wirst daher relativ schnell Fortschritte in Deiner Arbeit sehen können

Drei Wege zu mehr Motivation

Kläre Dein „Warum“

  • Der erste Weg, mit dem Du mehr Motivation bekommen kannst, dreht sich um Dein „Warum
  • Dein „Warum“ ist Dein ganz persönlicher Grund dafür, dass Du hinter Deinem Ziel stehst
  • Du musst für Dich klären, warum Du Dein Ziel überhaupt erreichen willst
  • Wenn es Dir schwerfällt, einen persönlichen und vor allem starken Grund zu finden, dann kann es sein, dass Du ein Ziel verfolgst, hinter dem Du gar nicht selbst stehst
  • Du kannst nur gute Gründe für Ziele finden, die Du wirklich aus persönlicher Überzeugung erreichen möchtest
  • Typische Ziele, die uns von der Gesellschaft oder Deinem Umfeld eingeredet werden, fallen hier durch
  • Kläre für Dich also Deinen ganz persönlichen und starken Grund, warum Du Dein Ziel erreichen möchtest
  • Wenn Dir das klar ist, dann kannst Du in schwierigen Zeiten darauf zurückgreifen
  • Bist Du mal nicht so motiviert bei der Sache, dann denke an Dein „Warum“
  • Das alleine sollte Dir einen zusätzlichen Motivationsschub geben, der Dich weitermachen lässt und hilft, diese schwierige Phase zu überwinden

Visualisiere Deine Ziele

  • Ein weiterer Weg zu mehr Motivation ist das Visualisieren Deiner Ziele
  • Dabei geht es vor allem darum, Dir zu überlegen, wie Dein Leben aussieht, wenn Du Dein Ziel bereits erreicht hast
  • Stell Dir in allen Details vor, was sich dann für Dich geändert hat und wieviel besser es Dir dann geht
  • Erlaube Dir einfach mal, zu träumen
  • Das kannst Du täglich machen, um die Verbindung zu Deinen Zielen sicherzustellen und eine dauerhafte Motivation zu erzeugen
  • Ein kleines Tool kann Dir dabei helfen: erstelle für Deine Ziele ein „Vision Board
  • Ein Vision Board ist eine Collage, auf der Du Dein Leben darstellst, nachdem Du Deine Ziele erreicht hast
  • Nimm Dir zum Beispiel ein großes Blatt von einem Flipchart Block und ein paar Zeitschriten
  • Nun suchst Du Dir aus den Zeitschriften Bilder aus, die für Dich Aspekte Deines Lebens darstellen, nachdem Du Deine Ziele erreicht hast
  • Diese Bilder klebst Du dann auf das große Blatt und erhältst damit Dein Vision Board
  • Du selbst weißt, welches Bild für welchen Aspekt steht
  • Dieses Vision Board hängst Du am besten an einer Stelle auf, an der Du täglich vorbei kommst
  • Das hilft Dir dabei, täglich zu träumen und an Dein Leben in Zukunft zu denken

Schreibe ein Erfolgstagebuch

  • Der dritte Weg zu mehr Motivation ist ein Erfolgstagebuch
  • Hier geht es vor allem darum, strukturiert und regelmäßig anhand standardisierter Fragen oder Kategorien Tagebuch zu schreiben
  • Das macht es leichter, auf Dauer durchzuhalten und ist zielgerichteter
  • Ein wichtiger Aspekt, den man sich dabei täglich notieren sollte, sind die täglichen Erfolge
  • Und dabei ist es vollkommen egal, ob Du an einem Tag große oder kleine Erfolge feiern konntest
  • Wenn Du Dir beispielsweise vorgenommen hast, einen neuen Artikel zu schreiben und das auch erreicht hast, ist das ein Erfolg
  • Deine täglichen Aufzeichnungen kannst Du dann immer mal wieder zur Hand nehmen und mal sehen, was Du alles in letzter Zeit erreicht hast
  • Du wirst erstaunt sein, wie viele kleine und auch große Erfolge Du innerhalb kürzester Zeit erreichen konntest
  • Diese Übersicht an Erfolgen wird ein Turbo für Deine Motivation sein

Motivation verhilft Dir zum Leben Deiner Träume

  • Stell Dir nur mal vor, dass Du jeden Tag einen Schritt in Richtung Deiner Ziele unternimmst
  • Jeden Tag kommst Du Deinen Zielen ein bisschen näher
  • Langfristig kommst Du damit gar nicht an Deinen Zielen vorbei
  • Wenn Du dafür sorgst, dass Du genug Motivation hast, um durchzuhalten, dann wirst Du auch Deine Ziele erreichen
Share This